Ungarisches Paprikás Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Ungarisches Paprikás

Ungarisches Paprikás
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kalb- und Hühnerfleisch in gleichgroße Würfel schneiden und in einem Topf im erhitzten Schmalz von allen Seiten anbraten. 

2

Die Schoten und die Zwiebeln putzen, entkernen und würfeln.
Beides zum Fleisch geben, kurz anschmoren lassen und die Fleischbrühe angießen. 

3

Die Gewürze unterrühren und das Paprikas in ca. 40 Minuten weich dünsten.
Zwischendurch eventuell etwas heißes Wasser nachgießen.

4

Zum Schluß die saure Sahne unter das Fleisch mischen und sofort zu Reis oder Salzkartoffeln servieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages