Uove Tonnate Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Uove TonnateDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Uove Tonnate

Gekochte Eier, gefüllt mit Thunfisch-Mayonnaise

Rezept: Uove Tonnate
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Eigelb
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
Zitronensaft einer halben Zitrone
50 g Thunfisch (Dose) (in Öl)
6 hartgekochte Eier
zerpflückter Radicchio zum Garnieren
schwarze Oliven zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Mayonnaise herstellen.

Dazu in einer Schüssel das Eigelb mit etwas Salz schlagen. Tröpfchenweise Olivenöl zufügen, dazwischen kräftig schlagen. Wird das Öl zu schnell dazu gegeben, gerinnt die Mayonnaise.

2

Wenn die Hälfte des Öls verbraucht ist, und das Eigelb dicker wird , 2 Eßlöffel Zitronensaft hinzufügen und gut durchschlagen.

Die Mayonnaise sollte heller und etwas dünner werden.

3

Das restliche Öl in stetigem dünnen Rinnsal dazugeben, weiter schlagen, bis die Mayonnaise dick ist.

Beiseite stellen.

4

Die gekochten Eier, pellen und längs halbieren, mit einem Teelöffel das Eigelb herausheben.

5

Den Thunfisch pürieren und gemeinsam mit dem hartgekochten Eigelb in die Mayonnaise geben, gut durchmischen.

Nach Geschmack würzen, falls notwendig, mehr Zitronensaft hinzufügen.

6

Zum Servieren die Aushöhlungen der hartgekochten Eier mit der Mayonnaisemischung ruhen, die gespritzt oder mit einem Löffel hineingegeben wird.

Den Radicchio oder Endiviensalat auf den einzelnen Tellern arrangieren, die gefüllten Eier darüber anrichten. Jedes Ei mit Olivenschnitzeln garnieren.