Urlaubshuhn für Kinder Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Urlaubshuhn für KinderDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Urlaubshuhn für Kinder

Rezept: Urlaubshuhn für Kinder
350
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
350 g Champignons
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
4 kleine Hähnchenschenkel oder 3 große
2 EL Mehl
Salz
Pfeffer
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
200 ml Geflügelbrühe (Instant)
200 ml Orangensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Champignons mit Küchenpapier abreiben, Stiele kürzen und Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln. Kräuter waschen und abtropfen lassen.

2

Hähnchenschenkel im Gelenk trennen und die Haut entfernen. Kalt abbrausen und trockentupfen. Mehl, 1 TL Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller mischen. Öl in einem Brattopf erhitzen. Fleisch portionsweise im gewürzten Mehl wenden und ca. 5 Minuten im Brattopf rundherum anbraten. Anschließend herausnehmen und beiseitestellen.

3

Die Hitze reduzieren. Zwiebel, Knoblauch und Champignons im Brattopf anbraten. Mit Brühe und Orangensaft ablöschen. Die Kräuter und Hähnchenteile zugeben und aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und alles zugedeckt ca. 30 Minuten schmoren.

4

Kräuterzweige herausnehmen und die Hühnerschenkel servieren.