Vanille-Karotten-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vanille-Karotten-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41513

Vanille-Karotten-Suppe

Vanille-Karotten-Suppe
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 7 Portionen
400 g Karotten
1 Zwiebel
1 EL Butter
100 ml Noilly Prat
Sherry halb Weißwein
750 ml Gemüsebouillon
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
150 ml Rahm
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Dann die Zwiebel schälen und hacken.

2

Nun in einem Topf die Butter schmelzen und die Zwiebel darin andünsten, dann die Karotten beifügen und mitdünsten. Zuerst Noilly Prat oder Sherry und Weißwein, dann die Bouillon dazugießen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und beifügen. Anschließend die Suppe zugedeckt etwa 20 Minuten leise kochen lassen.

3

Danach die Vanilleschote entfernen und 2 Esslöffel der Karottenscheiben herausnehmen, klein würieln und beiseite stellen. Das restliche Gemüse mitsamt Flüssigkeit fein pürieren. Die Suppe wenn nötig mit Bouillon oder Wasser verdünnen und nochmals aufkochen. Anschließend 100 ml Rahm beifügen und die Suppe mit Zucker, Salz sowie Pfeffer abschmecken.

4

Den restlichen Rahm steif schlagen. Zum Schluss die beiseite gestellten Karottenwürfel in vorgewärmte Teller oder Tassen verteilen, die Suppe darübergeben und mit je 1 Esslöffel Rahm garnieren.