Vanille-Schoko-Parfait mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vanille-Schoko-Parfait mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 41537

Vanille-Schoko-Parfait mit Mandeln

Vanille-Schoko-Parfait mit Mandeln
1 Std.
Zubereitung
7 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (1 Kastenform (2,5 Liter Inhalt))
Für die helle Eisschicht
½ l Milch
½ l Schlagsahne
5 Eigelbe
100 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
Für die mittlere Eisschicht
250 g Vollmilchschokolade
½ l Milch
½ l Schlagsahne
100 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
Für die dunkle Eisschicht
100 g Zartbitterschokolade
1 Eigelb
2 Eier
50 g Zucker
100 g Schlagsahne
Für das Mandeltopping
Jetzt bei Amazon kaufen!70 g Mandeln
2 EL Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für das Vanilleeis, die Milch und die Sahne in einen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen, mit der Vanilleschote in die Sahne-Milch rühren und aufkochen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel weißcremig aufschlagen. Die kochende Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme mit gelegentlichem Umrühren köcheln lassen, bis die Creme beginnt dickflüssig zu werden (zur Rose abziehen), sie darf keinesfalls aufkochen. Die Vanillecreme durch ein Sieb streichen. Kurz abkühlen lassen und in eine Kastenform ( 2,5 l Inhalt) füllen. Für mindestens 2 Stunden gefrieren lassen. Für das Vollmilcheis, die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad zusammen mit der Sahne schmelzen lassen. Die Milch mit der Vanilleschote zum kochen bringen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel weißcremig aufschlagen. Die kochende Milch in die Eigelbcreme rühren, alles wieder zurück in den Topf gießen, Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme mit gelegentlichem Umrühren köcheln lassen, bis die Creme beginnt dickflüssig zu werden, wie bei der Vanilleeismasse. Die geschmolzene Schokolade zu der Milch-Eimasse langsam dazugeben und verrühren. Nun die Masse auf das Vanilleeis verteilen und weitere 2-3 Stunden gefrieren lassen.
2
Für die dunklen Eisschicht die Zartbitterschokolade wieder über ein Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Eigelb und dem Zucker über ein 2. Wasserbad weiß-schaumig schlagen und die geschmolzene Schokolade unter die Eimasse rühren. Kurz auskühlen lassen, die steif geschlagene Sahne unterheben und auf dem Vollmilcheis verteilen und für weitere 2 Stunden gefriren lassen. Den Honig in einem Topf karamelisieren lassen und die Mandeln hinzugeben. Das Ganze abkühlen lassen und auf der dunklen Eisschicht verteilen und nocheinmal 1 Stunde kühl stellen. Zum Servieren die Form in ein heißes Wasserbad halten und vorsichtig herrausheben.