0
Drucken
0

Vanille-Tarte mit Himbeeren und Heidelbeeren

Vanille-Tarte mit Himbeeren und Heidelbeeren
320
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
2 h 15 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Stück
Mehl für die Form
Fett für die Form
200 g Mehl
etwas Mehl
125 g Zucker
1 EL Zucker
50 g Zucker
1 Prise Salz
Jetzt kaufen!2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 Eigelb
2 Eier (Größe M)
100 g kalte Butter
50 g weiche Butter
100 g Heidelbeere (TK)
Jetzt kaufen!1 gehäufter TL Speisestärke
200 g frische Heidelbeere
500 g Magerquark
1 Päckchen Grieß-Puddingpulver
1 EL Semmelbrösel
100 g frische Himbeeren
Einwegspritzen (Beutel)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine runde Tarteform mit Hebeboden (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben.
Für den Teig 200 g Mehl, 125 g Zucker, 1 Prise Salz und 1 Vanillezucker in eine Rührschüssel geben.
In die Mitte eine Mulde drücken, Eigelb und 1-2 EL eiskaltes Wasser zufügen. Auf dem Mehlrand 100 g Butter in Flöckchen verteilen.
Zuerst mit den Knethaken des Rührgeräts verkneten. Dann mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten.

2

Teig auf etwas Mehl zu einem Kreis (ca. 30 cm Ø) ausrollen. In die Form legen und am Rand andrücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.

3

Gefrorene Heidelbeeren und 1 EL Wasser mischen, antauen lassen. Mit dem Stabmixer fein pürieren.
In einem Topf aufkochen. Stärke, 2 EL Wasser und 1 EL Zucker glatt rühren.
In das Heidelbeerpüree rühren, aufkochen und 1-2 Minuten köcheln. Abkühlen lassen.

4

Frische Heidelbeeren verlesen, waschen, abtropfen lassen.
50 g weiche Butter, 1 Vanillezucker und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. 2 Eier einzeln unterrühren.
Quark und Puddingpulver unterrühren.

Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen
5

Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Teigboden mit Semmelbröseln bestreuen. Quarkmasse daraufstreichen.
Angedicktes Heidelbeerpüree in einen Einwegspritzbeutel füllen. Auf die Quarkmasse einen Kreis mit dem Heidelbeerpüree spritzen.
Dann mit einem Holzspießchen ein Marmormuster durch die Quarkmasse ziehen.
In die Mitte ca. 100 g Heidelbeeren verteilen.

6

Im heißen Ofen auf unterster Schiene 50-60 Minuten backen. Himbeeren verlesen und evtl. kurz waschen.
Kuchen in der Form 10-15 Minuten abkühlen lassen. Dann aus der Form heben.
Rest Heidelbeeren und Himbeeren mischen, auf dem Kuchen verteilen.

Top-Deals des Tages
Songmics 3. Generation einstellbar Wäsche Faltbrett Falthilfe A4 Flip & Fold Kunststoff 57 x 68 cm gris LCF004
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 25 Stück Neodym Magnete N52 Würfel 5x5x5 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Aingoo Fensterfolie Sichtschutzfolie Milchglasfolie Window Film 90x200cm 020
VON AMAZON
16,66 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages