Vanillecreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VanillecremeDurchschnittliche Bewertung: 41519

Vanillecreme

mit Eischnee

Rezept: Vanillecreme
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Milch
1 Stück Vanille
125 g Zucker
4 Eigelbe
40 g Mehl
3 Eiweiß
Hier kaufen!3 Blätter Gelatine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In der Milch läßt man zunächst die Vanille ausziehen und nimmt sie wieder heraus. Den Zucker rührt man mit Eigelb und Mehl an, fügt nach und nach die heiße Milch hinzu und schlägt alles auf dem Feuer zu einer Creme, wobei diese nicht kochen darf. Zum Schluß zieht man die zuvor eingeweichte, aufgelöste Gelatine darunter, dann gießt man die heiße Masse unter ständigem Rühren über die steifgeschlagenen Eiweiß und mischt alles locker miteinander. Die kalte Creme richtet man in Glasschüsseln an und garniert sie mit Makronen, Löffelbiskuits, Früchten oder Fruchtgelee. Man verwendet diese Creme auch zum Füllen von Torten.

Schlagwörter