Vanilleeiscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VanilleeiscremeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Vanilleeiscreme

Rezept: Vanilleeiscreme
15 min.
Zubereitung
3 h. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 600 ml
250 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Vanillestange längs halbiert
4 Eigelbe
100 g Zucker
250 g Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch und Vanilllestange in einem Topf bei geringer Hitze zum Köcheln bringen. Vom Herd nehmen und 20 Minuten ziehen lassen. Dann die Vanillestange herausnehmen, das Mark auskratzen und in die Milch geben.

2

Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. 2 EL der Vanillemilch unter die Eier ruhren. Dann nochmals 2 EL Milch unterrühren.

3

Die verbliebene Milch langsam unter Rühren eingießen. Die Mischung zurück in den Topf geben und unter Rühren sacht erhitzen, bis die Masse andickt. Nicht kochen.

4

Vom Herd nehmen und beiseitestellen. Nun nach Belieben Früchte oder Likör hinzufügen. Nicht zu viel Alkohol hineingeben, da das Eis sonst nicht fest wird.

5

Die abgekühlte Masse mit der Sahne verrühren und entweder von Hand im Gefierfach oder gemäß Herstellungsangaben in einer Eiscrememaschine verarbeiten. Die Eiscreme ist im Gefrierfach bis zu 3 Monate haltbar.

Schlagwörter