Vanillekipferl Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
VanillekipferlDurchschnittliche Bewertung: 3.81540

Vanillekipferl

Rezept: Vanillekipferl
45 min.
Zubereitung
2 h. 57 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 60 Stück
Jetzt hier kaufen!2 Vanilleschoten
280 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g geschälte Mandeln gemahlen
70 g Zucker
210 g kalte Butter
Jetzt kaufen!60 g Puderzucker zum Bestauben
Mehl zum Arbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Vanilleschoten längs halbieren und das Mark heraus schaben. Das Mehl mit Mandeln, Zucker, Butter in Flöckchen und dem Vanillemark auf der Arbeitsfläche rasch zu einem glatten Teig verkneten.

2

Den Teig in 4 Portionen teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu Rollen (2-3 cm Durchmesser) formen. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 2 Stunden kühl stellen. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Die Rollen in 15 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Daraus Kipferl formen und aufs Blech legen.

3

Im Ofen ca. 12 Minuten backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und noch warm mit Puderzucker bestauben. Abkühlen lassen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich denke, Schritt 3 kommt vor Schritt 2. Also, mein Ofen braucht keine 2 Stunden zum vorheizen ( solange die Teigrollen kühlen)... EAT SMARTER sagt: Stimmt! Wir haben das Rezept geändert!