Vanilleplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VanilleplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

Vanilleplätzchen

Rezept: Vanilleplätzchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Knetteig
250 g Weizenmehl
3 g Backpulver
75 g Zucker
2 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Ei (Größe M)
125 g Joghurtbutter
Butter für das Blech
Verzierung
Hier kaufen!etwas Kuvertüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus den Knetteigzutaten den Teig bereiten. Den Teig dünn ausrollen, mit einer runden Form (Durchmesser etwa 4 cm) ausstechen, auf ein mit Butter gefettetes Backblech legen.

Backzeit: 8-10 Minuten, bei 175 - 200 °C.

Kuvertüre im Wasserbad zu einer geschmeidigen Masse verrühren. Die erkalteten Plätzchen auf Pergamentpapier legen, mit einem Teelöffel unregelmäßig mit der Kuvertüre besprenkeln.

Zusätzlicher Tipp

Sollte der Teig kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen.