Vanillepudding mit Heidelbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vanillepudding mit HeidelbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.61533

Vanillepudding mit Heidelbeeren

Rezept: Vanillepudding mit Heidelbeeren
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Heidelbeere
50 g Zucker
1 Päckchen Dr. Oetker Puddingpulver (Vanille-Geschmack)
50 g Zucker
1 Eigelb
125 ml Milch oder Wasser zum Verquirlen
500 ml Milch
1 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Einzuckern und einige Zeit stehenlassen. Heidelbeeren auf vier Schälchen verteilen.

2

Puddingpulver, Zucker und Eigelb mit der Flüssigkeit verquirlen. Milch erhitzen. In Milch langsam das verquirlte Puddingpulver rühren und einmal kurz aufkochen lassen.

3

Das zu steifem Schnee geschlagene Eiweiß unter den noch heißen Pudding heben. Pudding über die Heidelbeeren verteilen.