Vanilletrüffel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VanilletrüffelDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Vanilletrüffel

Vanilletrüffel
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
150 g weiße Schokolade (oder Kuvertüre)
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
75 ml Rahm
1 EL Cognac
50 g weiche Butter
25 g zimmerwarmes Kokosfett
Jetzt kaufen!1 gehäufter EL Mandelblättchen
40 Aluminium- Pralinenkapseln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schokolade grob hacken.

2

Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, mit den herausgekratzten Samen und dem Rahm in einen kleine Pfanne (Topf) geben. Unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen, die Schokolade beifügen und unter Rühren schmelzen. Dann Cognac, Butter und Kokosfett darunter mischen. Kühl stellen, bis die Masse erstarrt ist.

3

Inzwischen in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe die Mandelblättchen rösten. Sofort auf einen Teller geben.

4

Die Schokolademasse mit den Schwingbesen des Handrührgeräts sehr gut aufschlagen. In einen Spritzsack mit Sterntülle füllen und die Masse in die Aluminiumkapseln spritzen. Sofort mit Mandelblättchen garnieren. Die Vanilletrüffel kühl aufbewahren.