Variation von Spargel in Vinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Variation von Spargel in VinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Variation von Spargel in Vinaigrette

Rezept: Variation von Spargel in Vinaigrette
79
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g weißer Spargel
400 g grüner Spargel
1 EL Diätmargarine
wenig Zitronensaft
2 Tomaten
Jetzt online kaufen!2 EL kalt gepresstes Walnussöl
3 EL Obstessig
2 EL gemischte gehackte Kräuter (Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Pimpernelle)
1 Kopf Friséesalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Spargel waschen, vom Kopf zum Stiel hin dünn schälen und die holzigen Spargelenden abschneiden. Reichlich Wasser, gewürzt mit wenig Meersalz, Diätmargarine und Zitronensaft zum Kochen bringen und den Spargel etwa 15 Minuten bissfest kochen und darin auskühlen lassen.

2

Die Tomaten waschen und die grünen Stengelansätze herausschneiden. Die Tomaten etwa 3 Sekunden in kochendes Wasser geben, dann kalt abschrecken. Die Haut abziehen, die Tomaten vierteln, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

3

Zuletzt das Walnussöl mit dem Obstessig und den Kräutern verrühren und etwas kaltes Spargelwasser dazugeben. Mit wenig Meersalz und Pfeffer abschmecken, dann die Tomatenwürfel unterheben. Den Friseesalat waschen, putzen und trockenschleudern. Den weißen und grünen Spargel auf dem Friseesalat anrichten und mit der Vinaigrette überziehen.