Vegetarische Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vegetarische LasagneDurchschnittliche Bewertung: 4.11543

Vegetarische Lasagne

Vegetarische Lasagne
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (43 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
40 g Butter
40 g Mehl
½ l Milch
60 g frisch geriebener Parmesan
Muskat frisch gerieben
2 Tomaten
2 Möhren
3 Paprikaschoten rot, gelb und grün
2 Zucchini
150 g Champignons
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
12 Lasagneblätter
125 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Sauce die Butter in einem Topf erhitzen, schmelzen, das Mehl einrühren, kurz anschwitzen und unter Rühren die Milch angießen. Etwa 10 Minuten unter Rühren leise köcheln lassen. Den Topf von der Hitze nehmen, den Parmesan einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
2
Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten in Würfel schneiden. Die Möhren schälen, quer halbieren und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Möhren und Paprika kurz in heißem Öl anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und von der Hitze nehmen.
3
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
4
Etwas Sauce auf dem Boden einer Auflaufform verteilen, dann eine Lage Lasagneblätter darauf geben.
5
Ein wenig angeschwitztes Gemüse zusammen mit einigen Pilzen, Zucchini und Tomaten darauf verteilen. Darauf wieder eine Lage Nudeln legen und so fortfahren bis alle Zutaten eingeschichtet sind. Den Mozzarella würfeln und über die Lasagne streuen. Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.