Vegetarische Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vegetarische LasagneDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Vegetarische Lasagne

mit Auberginen

Vegetarische Lasagne
460
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220°C aufheizen. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Mit 5 EL Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver zu einer Marinade rühren.

Auberginen waschen, putzen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und die Marinade darüber träufeln. Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Auberginen im übrigen heißen Olivenöl kurz von beiden Seiten anbraten, restliche Marinade und Zwiebeln zugeben.

2

Lasagneplatten, falls erforderlich, nach Packungsaufschrift vorkochen. Das Tomatenpüree mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Ein Drittel der Tomatensauce in eine Auflaufform geben und mit der Hälfte der Nudelplatten bedecken, darauf die Hälfte der Auberginenscheiben geben. Parmesan darüber streuen, dann ein weiteres Drittel der Tomatensauce einfüllen.

3

Mozzarella in Streifen schneiden, auf die Sauce geben und mit den restlichen Auberginen und den Lasagne-Nudeln bedecken. Dann die übrige Tomatensauce darauf verteilen und die Lasagne im Ofen 30 Minuten backen.