Vegetarische Quiche lorraine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vegetarische Quiche lorraineDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Vegetarische Quiche lorraine

mit Gruyère-käse

Rezept: Vegetarische Quiche lorraine
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
125 g Margarine
4 Eier
200 g sehr fein geraspelter Gruyère-Käse
1 Tasse Milch
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl mit der Margarine mit 1 Ei und, wenn nötig, etwas lauwarmem Wasser schnell zu einem geschmeidigen Teig vermengen.

Diesen mit dem Nudelholz ausrollen und den Boden eines vorher eingefetteten Backblechs damit bedecken.

Die restlichen 3 Eier mit der Milch, etwas Salz - nicht zuviel, denn der Käse ist salzig genug -, dem Pfeffer und der Muskatnuß vermengen.

Das Eigemisch über den Teig gießen und den Gruyère-käse darüber geben.

Den Kuchen für etwa 20 Minuten im gut vorgeheizten Ofen backen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Zur Abwechslung können Sie die Quiche auch mit angebratenem Speck, kIeingeschnittellern Schinken oder einigen Anchovisfilets belegen.