Vegetarische Quiches Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vegetarische QuichesDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Vegetarische Quiches

Rezept: Vegetarische Quiches
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück Miniquiches; à ca. 15 cm Durchmesser
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für die Formen
2 Zucchini
2 rote Paprikaschoten
2 Knoblauchzehen
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauchröllchen
400 g Quark
100 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
2 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g geriebener Käse z. B. Emmentaler
Schnittlauchröllchen zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Formen mit Öl auspinseln. Die Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und ebenfalls klein würfeln. Die Knoblauchzehen abziehen, fein hacken und mit dem Gemüse und den Kräutern vermengen. Auf die Förmchen verteilen.

2

Den Quark mit der Sahne und den Eiern glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Auf dem Gemüse verteilen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen und mit Schnittlauch bestreut servieren.