Vegetarischer Burger Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vegetarischer BurgerDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Vegetarischer Burger

mit Reis-Walnuss-Frikadelle

Rezept: Vegetarischer Burger
517
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Sonnenblumenöl
1 kleine Zwiebel fein gehackt
100 g Pilze gehackt
350 g Natur- Reis gekocht
100 g Semmelbrösel
Hier können Walnüsse gekauft werden.85 g Walnüsse gehackt
1 Ei leicht verquirlt
2 EL dunkle herzhaft-süße Grill- Sauce
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
Salz
Pfeffer
Öl zum Bestreichen
6 Scheiben Käse (nach Belieben)
Zum Servieren
6 Hamburger-Brötchen mit Sesam
Zwiebelring
Tomatenscheibe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin 3-4 Minuten dünsten, bis sie weich werden. Die Pilze zugeben und weitere 2 Minuten mitdünsten.

2

Den Topf vom Herd nehmen und den Reis, die Semmelbrösel, die Walnüsse, das Ei und die beiden Saucen mit dem Gemüse mischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermengen.

3

Die Mischung mit den Händen zu 6 Burgern formen, dabei fest zusammendrücken. Die Burger mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

4

Die Burger auf einem eingeöltem Rost bei mittlerer Hitze auf dem Holzkohlegrill von jeder Seite 5-6 Minuten grillen. Dabei einmal wenden und gelegentlich mit Öl bestreichen.

5

Nach Belieben 2 Minuten vor dem Ende der Grillzeit eine Scheibe Käse auf jeden Burger geben. Zwiebelringe und Tomatenscheiben 3-4 Minuten grillen, bis sie leicht angebräunt sind.

6

Die Brötchen auf dem Rand des Grills rösten, mit den Burgern, den gegrillten Zwiebeln und Tomaten belegen und sofort servieren.