Vegetarisches Moussaka mit Rosmarin Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Vegetarisches Moussaka mit RosmarinDurchschnittliche Bewertung: 4.11534

Vegetarisches Moussaka mit Rosmarin

Vegetarisches Moussaka mit Rosmarin
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kartoffeln
Salzwasser
Öl , für die Form
700 g Tomaten
300 g Aubergine
2 Eier
300 ml Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL feingehackter Rosmarin
250 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, waschen, gut abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

2

Salzwasser in einem Topf erhitzen und die Kartoffelscheiben darin bissfest garen, herausnehmen, gut abtropfen lassen und in eine ausgefettete Auflaufform schichten.

3

Die Tomaten waschen, den Strunk herausschneiden und die Tomaten in Scheiben schneiden.

4

Die Auberginen putzen, waschen, die Enden abschneiden und die Auberginen in Scheiben schneiden.

5

Auberginen- und Tomatenscheiben auf die Kartoffeln schichten.

6

Die Eier mit der Milch in einer Schüssel verschlagen, mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und gleichmäßig auf dem Gemüse verteilen.

7

Den Käse in Würfel oder Scheiben schneiden und auf den Aufauf geben.

Das Ganze im auf 190 °C vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen.

8

Das Moussaka mit Mozzarella herausnehmen, dekorativ anrichten, ausgarnieren und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu einen kleinen gemischten Salat servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich hab mich ans Rezept gehalten und das kam bei raus: 25 Minuten waren nicht lang genug, die auberginen hatten keinen wirklichen Geschmack, soße war flüssig. Ich war auf der Suche nach einem einfachen vegetarischem Rezept. Das ist durchgefallen. Sorry