Veggie-Geschnetzeltes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Veggie-GeschnetzeltesDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Veggie-Geschnetzeltes

Rezept: Veggie-Geschnetzeltes
25 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Tofu
½ l Gemüsefond
1 Becher Vollkornmehl
Öl zum Braten
2 EL Butter oder ungehärtete Pflanzenmargarine
1 Zwiebel
1 grüne Paprikaschote
100 g frische Champignons
1 Becher Weißwein
1 Becher Gemüsefond
1 Becher Crème fraîche
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Meersalz
frisch gemahlenen Pfeffer
1 Prise Muskat
Jetzt bei Amazon kaufen!einige Spritzer Sojasauce
50 g geriebenen Parmesan
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tofu in Streifen schneiden (ähnlich wie Geschnetzeltes). Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen und den Tofu darin 15 ziehen lassen.

2

Tofu abtropfen lassen. Dann leicht in dem Mehl wenden und in etwas Öl anbraten.

3

Währenddessen die Butterin einem Topf zerlassen und die kleingewürfelte Zwiebel und Paprika darin glasig dünsten.

4

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Pilze mit in die Pfanne geben. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen.

5

Crème fraîche untund deerrühren. Dan den Tofu zugeben.

6

Pfanne auf mittlere Hitze schalten und 8 Minuten schmoren.

7

Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und in die Pfanne geben und rühren bis die Masse sichtlich gebunden wird. Mit Meersalz, Pfeffer, Muskat und Sojasoße würzen.

8

Parmesan unterrühren und mit der Petersilie bestreuen.