Veilchenblüten-Essig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Veilchenblüten-EssigDurchschnittliche Bewertung: 51516

Veilchenblüten-Essig

Rezept: Veilchenblüten-Essig
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Tasse frische Veilchenblüte
1 EL Blütenhonig
1 l weißer Weinessig
evt!. einige Tropfen naturreines Veilchenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Veilchenblüten die Stiele entfernen - nicht waschen, damit das Aroma nicht verloren geht - anschließend zusammen mit dem Honig in eine Flasche geben und den Essig darüber gießen.

2

Die Flasche gut verschließen und an einem sonnigen Ort 3 Wochen durchziehen lassen. Danach alles durch ein feines Sieb geben, in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

3

Wenn Sie intensiven Veilchengeschmack lieben, mengen Sie 2 bis 3 Tropfen naturreines ätherisches Veilchenäl bei.

Zusätzlicher Tipp

Dieser leicht violette Essig mit seinem lieblichen Vei1chenaroma wird der Blickfang auf Ihrer nächsten Grillfeier. Er gibt Soßen, Salaten und Ragouts eine ganz besondere Note.