Veilchenessig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VeilchenessigDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Veilchenessig

Veilchenessig
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ungewaschene Veilchenblüten in eine zuvor kochend heiß ausgespülte 1-Liter-Weinflasche geben und mit Essig begießen. Die Flasche gut verkorkt eine Woche an einen hellen Ort, jedoch nicht in die Sonne stellen.

2

Den Essig zuerst durch ein Plastiksieb gießen. Dann das Sieb mit Filterpapier auslegen und den Essig noch mal durchseihen.

3

In kleine, gut verschließbare Flaschen oder Essigkaraffen füllen und kühl und dunkel aufbewahren.