0
Drucken
0

Venezianische Kalbsleber

Venezianische Kalbsleber
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kalbs- oder Schweineleber in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden, mit Mehl bestäuben und in Öl goldbraun braten. Die Leberscheiben dazugeben und einige Minuten braten. Mit Pfeffer uns Salz würzen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zitrone in Achtel schneiden, und die Platte damit garnieren. Dazu wird Polenta als Brei oder in buttergebräunten Scheiben gereicht. Aber auch Kartoffelpüree oder Teigwaren schmecken dazu.

Top-Deals des Tages
Zwilling 40992-332-0 Plus 3-Schicht-Material Wok, 32 cm
VON AMAZON
Preis: 139,00 €
56,82 €
Läuft ab in:
hjh OFFICE 608000 Bürostuhl Drehstuhl PRO-TEC 200 Stoff schwarz, Bürodrehstuhl, feste Polsterung, Rückenlehne höhenverstellbar, verstellbare Armlehnen, Schreibtischstuhl, ergonomische Rückenlehne
VON AMAZON
Preis: 199,90 €
159,00 €
Läuft ab in:
Staedtler 334 M50JB Fineliner triplus dreikant, hochwertiges Metalletui mit 50 brillanten Farben superfeine, metallgefasste Spitze, Linienbreite 0.3 mm; Johanna Basford Sonderedition
VON AMAZON
27,23 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages