0
Drucken
0

Venezianische Kalbsleber

Venezianische Kalbsleber
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kalbs- oder Schweineleber in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden, mit Mehl bestäuben und in Öl goldbraun braten. Die Leberscheiben dazugeben und einige Minuten braten. Mit Pfeffer uns Salz würzen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zitrone in Achtel schneiden, und die Platte damit garnieren. Dazu wird Polenta als Brei oder in buttergebräunten Scheiben gereicht. Aber auch Kartoffelpüree oder Teigwaren schmecken dazu.

Top-Deals des Tages
Songmics Badregal Standregal 5 Ablagen 146 x 33 x 33 cm Blumenregal Badezimmerregal Küchenregal Gartenregale Bücherregal Bambus Regal BCB55Y
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
neon nights Neonfarbe für Kleidung und Stoffe | Fluoreszierende Farben für Glow-Effekt im Schwarzlicht | 8 x 20ml UV-Paint Set
VON AMAZON
12,49 €
Läuft ab in:
Primo Line Gellatex Topper H2 Höhe 8 cm
VON AMAZON
224,40 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages