Venezianische Kalbsleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Venezianische Kalbsleber

Venezianische Kalbsleber
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kalbs- oder Schweineleber in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden, mit Mehl bestäuben und in Öl goldbraun braten. Die Leberscheiben dazugeben und einige Minuten braten. Mit Pfeffer uns Salz würzen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zitrone in Achtel schneiden, und die Platte damit garnieren. Dazu wird Polenta als Brei oder in buttergebräunten Scheiben gereicht. Aber auch Kartoffelpüree oder Teigwaren schmecken dazu.

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
DCOU Handkurbel Premium Mühle unzerbrechlich CNC Aluminium Metall Kräuter Tabak Mahler Schleifer, 4 Teile, Ø55mm
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
DCOU Handkurbel Premium Mühle unzerbrechlich CNC Aluminium Metall Kräuter Tabak Mahler Schleifer, 4 Teile, Ø55mm
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages