Venusmuscheln im Weißweinsud Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Venusmuscheln im WeißweinsudDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Venusmuscheln im Weißweinsud

Rezept: Venusmuscheln im Weißweinsud
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ l Weißwein
½ l Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 TL Wacholderbeere
½ TL Pfefferkörner
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 ½ kg Venusmuscheln (Vongole)
3 Zweige Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Weißwein mit Gemüsebrühe, Gewürzen, feingeschnittenem Knoblauch und der in Halbringe geschnittenen Zwiebel zum Kochen bringen. Den Sud pikant abschmecken.

2

Inzwischen die Muscheln gut waschen, geöffnete wegwerfen. Die Muscheln in den kochenden Sud geben und ca. 10 Minuten köcheln und garziehen lassen. Sollten dann nicht alle Muscheln geöffnet sein, die geschlossenen wegwerfen.

3

Die Muscheln aus dem Sud nehmen, mit gezupfter Petersilie anrichten und sofort servieren.