Verlorene Eier auf Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Verlorene Eier auf TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41522

Verlorene Eier auf Tomaten

Verlorene Eier auf Tomaten
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für die verlorenen Eier zunächst 1 1/2 L Wasser aufsetzen und 5 EL Essig zugeben und das Ganze auf niedriger Stufe köcheln lassen. Nun die Eier jeweils in eine Schöpfkelle aufschlagen und nacheinander in das Essigwasser geben, dabei sollten sich die Eier nicht berühren. Nach 3 Min. Ziehzeit, mit einer Schaumkelle die Eier wieder herausholen und kurz auf einem Tuch abtropfen lassen.

Dann die Tomaten halbieren, mit Zitronensaft beträufeln und ein wenig salzen.

2

Auf die Servierplatte nun die Cervelatwurst, darauf eine Scheibe Tomate und darauf schließlich das Ei legen. Zuletzt das Ganze mit der Mayonnaise überziehen, der etwas Tomatenpüree zugefügt wurde.