Vermicelli mit Gemüsestreifchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vermicelli mit GemüsestreifchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Vermicelli mit Gemüsestreifchen

Rezept: Vermicelli mit Gemüsestreifchen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Vermicelli (Fadennudeln, ersatzweise Spaghetti)
3 Zucchini
4 Karotten
15 g Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL natives Olivenöl (extra)
2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
75 g frisch gehacktes Basilikum
25 g frisch gehackter Schnittlauch
25 g frisch gehackte glatte Petersilie
Salz
Pfeffer
1 kleiner Radicchio (in kleine Stücke gezupft)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Leicht gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Pasta darin garen, bis sie al dente ist.

2

Inzwischen Zucchini und Karotten mit einem Gemüseschneider oder -schäler in dünne Streifen schneiden. Butter und Olivenöl in einer schweren Pfanne zerlassen. Karotten und Knoblauch zugeben und auf niedriger Stufe unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten dünsten. Zucchini und Kräuter zugeben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Pasta abgießen, abtropfen lassen und zugeben. Alles gut vermengen und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten garen. Auf vorgewärmte Servierteller verteilen und den Radicchio zufügen. Alles gut mischen und sofort servieren.