Veroneser Eiertomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Veroneser EiertomatenDurchschnittliche Bewertung: 51512

Veroneser Eiertomaten

Veroneser Eiertomaten
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Fleischtomaten
Salz
Pfeffer
italienische Kräuter
4 kleine Eier
4 TL geriebener Parmesankäse
Butterflocke
Speiseöl
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst 4 mittelgroße Fleischtomaten waschen, einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen (das Innere für eine Tomatensoße verwenden). Dann die Tomaten umgedreht auf Küchenpapier austropfen lassen und innen mit Salz, Pfeffer sowie italienischen Kräutern bestreuen.

2

Als Nächstes 4 kleine Eier aufschlagen und jeweils 1 Ei in jede Tomate geben.

3

Von 4 TL geriebenem Parmesankäse jeweils 1 TL auf jedes Ei streuen und mit Butterflöckchen belegen.

4

Die Tomaten in eine mit Speiseöl ausgestrichene flache, feuerfeste Form setzen. Anschließend die Tomaten rundherum mit Speiseöl bestreichen und die Form auf dem Rost für etwa 25 min in den Backofen schieben.

5

4 Minuten vor Beendigung der Garzeit die Tomatendeckel dazulegen. Die Tomaten mit Petersilie garnieren und warm oder kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Strom: 200-225 °C

Gas: 3-4