Verschiedene Zwiebeln in Rotwein mariniert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Verschiedene Zwiebeln in Rotwein mariniertDurchschnittliche Bewertung: 41524

Verschiedene Zwiebeln in Rotwein mariniert

Rezept: Verschiedene Zwiebeln in Rotwein mariniert
20 min.
Zubereitung
8 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Gläser à 500 ml Inhalt
300 g Schalotten
400 g Silberzwiebel
500 g kleinere rote Zwiebel
300 g kleinere weiße Zwiebel
70 g Meersalz
750 ml Rotweinessig
300 ml Rotwein trocken
3 Lorbeerblätter
450 ml Wasser
2 EL Senfkörner
5 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel in kochendem Wasser kurz blanchieren und kalt abschrecken, anschließend schälen, gegebenenfalls halbieren und mit Salz in einer Schüssel mischen. Mindestens 8 Stunden stehen lassen. Danach die Zwiebeln gut abwaschen und trocken tupfen.
2
Die Zwiebeln in die vorbereiteten Gläser füllen. Essig mit Wein, Senfkörnern, Lorbeerblättern und Zucker in einen Topf geben und kurz aufkochen.
3
Über die Zwiebeln in die Gläser gießen, und sofort gut verschließen. An einem dunklen Ort 4 Wochen ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Bis zum Verspeisen mindestens 4 Wochen ziehen lassen, dass die Zwiebeln ihr ganzes Aroma entfalten können!