Violetter Spargel mit Emmernudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Violetter Spargel mit EmmernudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Violetter Spargel mit Emmernudeln

in Parmesan-Senf-Sauce

Rezept: Violetter Spargel mit Emmernudeln
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Emmer -Nudeln
1 EL Butter
20 Stangen grüner Spargel
Für Hoffmanns Sauce
125 ml Sahne
1 TL Senf
2 EL Parmesan (frisch gerieben)
1 TL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel am unteren Ende schälen und 30 Sekunden bis 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren. Emmernudeln kochen, abgießen und abschrecken. Bei Emmer auf die meist sehr kurze Kochzeit von ca. 3 Minuten achten!
 

2

Spargel in 2-3 cm große Stücke schneiden; in Butter kurz rösten. Emmernudeln dazugeben, mitrösten und durchschwenken. Obers aufkochen lassen. Senf und Parmesan einrühren. Mit Butter vollenden, leicht salzen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Emmer-Spargel-Nudeln anrichten, mit Parmesan-Senf-Sauce beträufeln.

Schlagwörter