Virginiaschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VirginiaschinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Virginiaschinken

Virginiaschinken
30 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Schweinevorderkeule
Jetzt hier kaufen!30 Gewürznelken
3 EL Senfpulver
5 EL brauner Zucker
2 cl Bourbon Whisky
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mit diesem amerikanischen Rezept werden Sie garantiert einen vollen Erfolg verbuchen können. Bestellen Sie beim Metzger einige Tage vorher eine Schweinevorderkeule, die leicht gepökelt und dann etwas geräuchert wurde. Einige Sorgen bereitet der Knochen. Man kann ihn im Reisch lassen, was besser aussieht, aber Probleme beim Aufspießen bereitet. Wer es einfacher haben möchte, lässt sich den Knochen vom Metzger herauslösen.

2

Die Schwarte wird mehrfach eingeschnitten und in die Schnittpunkte werden Nelken gesteckt.

3

Nachdem der Spieß möglichst zentral durchgeschoben und die Klammern festgeschraubt wurden, wird der Braten je nach Dicke etwa 2 - 2 1/2 Stunden gegrillt. Während der letzten halben Stunde bestreicht man ihn mit einer Mischung aus Senfpulver, braunem Zucker und Bourbon Whiskey.

Zusätzlicher Tipp

Originalgetreuer ist es, die Schwarte vor dem "Glasieren" (mit dem Whiskey-Zucker-Senf) abzuziehen. Dazu passen gegrillte Tomaten, Sauerkraut oder Krautsalat.