Vogelbeerlikör Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
VogelbeerlikörDurchschnittliche Bewertung: 3152

Vogelbeerlikör

kein Rezeptbild vorhanden
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ebereschenfrüchte werden in einer Gusseisenpfanne bei schwacher Hitze leicht angeröstet. Zum Auskühlen beiseite stellen.

2

alle Zutaten in einen Glasbehälter mit weitem Rand füllen und 14 Tage in die Sonne stellen.

3

Vogelbeerlikör durch ein Sieb und anschließend durch einen Kaffeefilter gießen, in Flaschen abfüllen und gut verschlossen kühl lagern.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Dieser Kommentar entsteht, ohne das ich das Rezept ausprobiert habe. Ich habe schon Erfahrung mit der Herstellung anderer (angesetzter Likoere) und finde die "Ansatzzeit" sehr kurz, dazu das "Anroesten" merkwuerdig. Auch fehlt der Hinweis, dass die Vogelbeeren entweder nach dem ersten Frost geerntet werden sollen oder 2-3 Tage im Gefrierschrank, etc. durchgefroren sein sollen.

Schlagwörter