Vogelmiere-Paprika-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vogelmiere-Paprika-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Vogelmiere-Paprika-Salat

Vogelmiere-Paprika-Salat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Vogelmiere
2 rote Paprikaschoten
1 Schalotte
Für die Vinaigrette
1 unbehandelte Zitrone
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Joghurt nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Vogelmiere unter kaltem Wasser waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Innenhäute und Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Die Schalotte abziehen und fein hacken.
2
Die Zitrone gut waschen, etwas Schale sehr fein abreiben und den Saft auspressen, mit Öl, Zucker, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mit einem Schneebesen kräftig verschlagen und nach Bleiben etwas Joghurt unterschlagen. Den Salat mit der Vinaigrette locker mischen, in Schälchen füllen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Ca. 50 Gramm Vogelmierensalat decken den Vitamin-C-Bedarf eines Erwachsenen. Aber aufgrund des hohen Saponingehalts sollten nicht zu große Mengen verspeist werden.