Vollkorn-Crepes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkorn-CrepesDurchschnittliche Bewertung: 3.91533

Vollkorn-Crepes

mit Himbeeren und Orangensauce

Rezept: Vollkorn-Crepes
310
kcal
Brennwert
55 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
50 g Butter
150 ml Milch (1,5 % Fett)
50 g Sahne
75 g Vollkorn Mehl
1 Prise Salz
2 Eier
300 g Himbeeren
3 unbehandelte Orangen
50 g Zucker
Jetzt zuschlagen!1 Schnapsglas Orangenlikör
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen, aber nicht bräunen lassen. Die Milch und die Sahne in eine Schüssel geben. Das Mehl darübersieben und das Salz dazugeben. Alles mit einem Schneebesen durchschlagen, bis ein glatter Teig entstanden ist. Die Eier darunterrühren. 2 EL geschmolzene Butter langsam dazu gießen und so lange rühren, bis sie sich ganz mit dem Teig verbunden hat.

2

Eine Pfanne von 16 cm Durchmesser ohne Fett erhitzen. Die Zischprobe machen (1 Tropfen Wasser hineinfallen lassen) und die Pfanne mit etwas zerlassener Butter auspinseln. 1/2 Schöpfkelle (etwa 2 EL) Teig hineingeben. Die Pfanne zudecken und die Crepe an der Unterseite backen, wenden und ohne Deckel auf der zweiten Seite backen. Alle Crepes nacheinander auf diese Weise backen dabei die Pfanne immer wieder mit etwas Butter auspinseln.

3

Wenn alle Crepes gebacken sind die Himbeeren verlesen, vorsichtig waschen und sehr gut abtropfen lassen. Von 1 Orange die Schale ganz dünn abschneiden und in feine Streifen schneiden. Alle Orangen auspressen. Die Beeren mit dem Saft von 1 Orange, 1 EL Zucker und der Hälfte des Himbeergeistes beträufeln. Die restliche Butter mit dem Rest des Zuckers in die Pfanne geben und den Zukker unter Rühren schmelzen lassen. Mit dem Orangensaft, dem Rest des Himbeergeistes, dem Orangenlikör und dem Zitronensaft ablöschen. Die Orangenschale zugeben und einige Sekunden darin ziehen lassen.

4

Die Crepes zweimal zusammenfalten und nacheinander in dieser Mischung wenden, dann auf vorgewärmte Teiler verteilen. Die Himbeeren daneben anrichten.

Schlagwörter