Vollkorn-Haferflocken-Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkorn-Haferflocken-BrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11546

Vollkorn-Haferflocken-Brot

Vollkorn-Haferflocken-Brot
1 Std. 30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (46 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
Hier kaufen!500 g Weizen-Vollkornmehl
Hier anrufen!125 g zarte Haferflocken
350 ml Buttermilch
1 Würfel Hefe
1 EL Honig
125 g Quark mager
2 TL Salz
Anis hier kaufen.1 Msp. Anis
½ TL Kümmel
Hier anrufen!2 EL Haferflocken zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hinein bröckeln und den Honig darüber geben. Warten, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Inzwischen die Buttermilch lauwarm erwärmen. Ca. 150 ml Buttermilch in die Mulde gießen. Mit der Hefe und etwas Mehl vom Muldenrand verrühren. 15 Minuten gehen lassen. Restliche Buttermilch, Quark, Salz und Gewürze zugeben. Alles gut verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Den Teig anschließend nochmals durchkneten.
2
Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf geben und zu einem Laib formen. Mit lauwarmem Wasser einpinseln und mit den restlichen Haferflocken bestreuen. Bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 50-60 Minuten backen.