Vollkorn-Käsespätzle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkorn-KäsespätzleDurchschnittliche Bewertung: 41528

Vollkorn-Käsespätzle

Vollkorn-Käsespätzle
741
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Vollkornmehl
1 TL Salz
2 Eier
250 ml Wasser
3 EL Öl
2 große Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
Pfeffer
250 g Bergkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln in Ringe schneiden und im heißen Öl rösten. Erst zum Schluß Knoblauch mitrösten. Beiseite stellen. Mehl mit Eiern, Salz und Wasser zu einem dicken Teig verarbeiten. Etwas ruhen lassen.

2

Von einem nassen Brett portionsweise mit einem mittelgroßen Messer kleine Spätzle abschneiden und direkt in wallendes Salzwasser (großer Topf, ca. 2-3 I Wasser) gleiten lassen. 4-5 min ziehen lassen. Das Wasser abgießen, Spätzle im Sieb abtropfen lassen. 

3

Die heißen Spätzle mit dem geriebenen Käse gut durchmischen. Mit den Röstzwiebeln vermengen und kurz im Rohr noch gut durchwärmen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.