Vollkorn-Mohnbrötchen mit Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkorn-Mohnbrötchen mit QuarkDurchschnittliche Bewertung: 3.91536

Vollkorn-Mohnbrötchen mit Quark

Rezept: Vollkorn-Mohnbrötchen mit Quark
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech Rudnes Backblech, Durchmesser 30 cm
600 g Grahammehl
50 g Zucker
1 ½ Päckchen Backpulver
350 g Quark
6 EL Milch
10 EL Pflanzenöl
100 g Mohn zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten für den Teig vermengen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer lange Rolle formen und 12-14 gleichgroße Stücke abtrennen.

2

Die Stücke zu Kugeln formen, etwas platt drücken und auf einem runden gefetteten Blech nebeneinander legen. Mit Wasser bepinseln, mit Mohn bestreuen und im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten backen.