Vollkorn-Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkorn-NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 5158

Vollkorn-Nudelsalat

Vollkorn-Nudelsalat
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gekochte Vollkornnudel (175 g Rohprodukt)
1 Zwiebel
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohne
2 Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
150 g Emmentaler
Für das Dressing
1 Becher saure Sahne
1 Becher Joghurt
½ Becher Curry -ketchup
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Curry
1 EL Johannisbeergelee
4 EL Obstessig
Meersalz
frisch gemahlenen Pfeffer
Hier kaufen!einige Tropfen Tabasco
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vollkornnudeln in eine Schüssel geben .

2

Zwiebel fein hacken, mit dem gut abgetropften Mais und den Kidneybohnen zu den Nudeln geben.

3

Tomaten enthäuten, entkernen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden .

4

Emmentaler ebenfalls in kleine Streifen schneiden und mit dem übrigen Gemüse zu den Nudeln geben. Alles vorsichtig miteinander vermischen.

5

Saure Sahne mit dem Joghurt und dem Curryketchup glattrühren. Mit dem Paprikapulver, dem Curry, dem Johannisbeergelee und dem Obstessig würzen .

6

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Tabasco schärfen.

7

Salat damit anmachen und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

8

Nochmals vermischen, abschmecken und mit den feingeschnittenen Kräutern bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dieser Salat ist so reichhaltig, dass er eine ganze Mahlzeit ersetzen kann .