Vollkornbrot "Eierschinkenliesel" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornbrot "Eierschinkenliesel"Durchschnittliche Bewertung: 41523

Vollkornbrot "Eierschinkenliesel"

Vollkornbrot "Eierschinkenliesel"
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Brot
8 Scheiben Vollkornbrot
80 g Butter oder Margarine
4 Tomatenscheiben
8 Scheiben magerer gekochter Schinken
12 Radieschenscheiben aus der Mitte geschnitten
Eiersalat
4 harte Eier (geschält und mit Eischneider in Scheiben geschnitten)
Salz
1 EL Senf
Tomatenketchup
4 EL Mayonnaise
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Vollkornbrotscheiben buttern. Auf die erste Scheibe 4 Tomatenscheiben verteilen, etwas salzen. Darauf die zweite gebutterte Vollkornbrotscheibe setzen. Darüber 1 Scheibe gekochten Schinken breiten. Darauf 1/4 des Eiersalates (in die Mayonnaise Senf und Tomatenketchup rühren, die Eischeiben, von denen man 12 schöne Scheiben aus der Mitte zum Schmücken zurücklegt, leicht salzen und unter die Mayonnaise mischen) gleichmäßig löffeln. Mit der zweiten Schinkenscheibe zudecken.

2

Anrichten: Auf einem Holzbrett.

3

Garnieren: Auf die obere Schinkenscheibe in die Mitte Ei- und Tomatenscheiben setzen. Mit krausen Petersiliensträußchen und Radieschenscheiben schmücken.