Vollkornhörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VollkornhörnchenDurchschnittliche Bewertung: 31510

Vollkornhörnchen

mt Käsesauce

Vollkornhörnchen
630
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
3 l Wasser
1 TL Salz
300 g Lauch (Porree)
3 EL Distelöl
250 g Magerquark
100 g Hartkäse
125 ml Sahne
je 1 Msp. Ingwerpulver, weißer Pfeffer und Salz
1 EL frische Salbeiblatt (ersatzweise Dill oder Petersilie)
350 g Vollkornhörnchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Wasser mit dem Salz und 2 Tropfen Öl zum Kochen bringen. Die Nudeln ins kochende Wasser schütten, in 15 Minuten garen und in einem Sieb abtropfen lassen.
2
Vom Lauch nur die gelben Abschnitte verwenden. Die Lauchstangen halbieren, gründlich waschen, in Scheibchen schneiden und in 1 Eßlöffel Öl und etwas Wasser zugedeckt 10 Minuten dünsten.
3
Den Quark in einen kleinen Topf geben. Den Hartkäse dazureiben und beides mit der Sahne, dem Ingwerpulver, dem Pfeffer und dem Salz mischen, bei schwacher Hitze gut erwärmen und mit dem Lauch mischen.
4
Die abgetropften Nudeln in einer großen Pfanne in dem restlichen Öl unter Umwenden erhitzen, in einer vorgewärmten Schüssel anrichten und mit der Käsesauce übergießen. Die Salbeiblättchen kleinschneiden und über die Sauce streuen.

Zusätzlicher Tipp

Das paßt dazu: ein gemischter frischer Salat.