Vollkornnudeln in Gorgonzolasauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornnudeln in GorgonzolasauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Vollkornnudeln in Gorgonzolasauce

Vollkornnudeln in Gorgonzolasauce
537
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Tag 1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Vollkorn - Bandnudeln
oder Nudelteig
250 g Vollkornmehl
Salz
1 Ei
10 EL Wasser
1 TL Öl
Sauce
2 EL Butter
3 EL Weizenmehl
250 ml Milch (1,5 % Fett)
250 ml Wasser
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
200 g Gorgonzola
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Nudelteig am Vortag zubereiten! Vollkornmehl salzen, mit dem Ei und Wasser gut abrühren (nicht schlagen!). Eine Kugel formen, mit Öl bestreichen und ca. 1/2 Stunde ruhen lassen.

2

Den Teig auf einem bemehlten Nudelbrett 2-3 mm dick ausrollen, 1 cm breite Nudeln schneiden und ca. 1 Tag trocknen lassen. In reichlich Salzwasser etwa 10 min kernig weich kochen.

3

Für die Sauce Mehl in aufgeschäumter Butter anschwitzen, mit Milch-Wasser-Gemisch langsam aufgießen, mit Muskat würzen und ca. 1/4 Stunde köcheln lassen. Anschließend den Gorgonzola in kleine Stücke schneiden und dazugeben.

4

In der Sauce zergehen lassen. Nudeln auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce übergießen. Dazu passen Blattsalate.