Vollkornnudeln mit Broccolisoße Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Vollkornnudeln mit BroccolisoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91545

Vollkornnudeln mit Broccolisoße

Rezept: Vollkornnudeln mit Broccolisoße
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Vollkorn-Muschelnudel
Salz
4 Stängel Basilikum
200 g Brokkoliröschen
Jetzt kaufen!50 g Haselnusskerne geschält
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
2 EL frisch geriebener Käse z. B. Parmesan oder Pecorino
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
2
Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Den Brokkoli in Salzwasser ca. 8 Minuten weich kochen. Abgießen und ganz kurz abschrecken. Abtropfen lassen und mit 2-3 EL vom Kochwasser, Haselnusskernen, der Hälfte vom Basilikum und Öl im Mixer fein pürieren. Den Käse untermengen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Falls nötig noch ein wenig Kochwasser zufügen.
3
Die abgetropften Nudeln unter das Pesto schwenken und mit den restlichen Basilikumblättern garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich fand das etwas zu viel Basilikum genommen wurde. Würde beim nächsten Mal etwas mehr Broccoli verwenden und das Basilikum reduzieren ansonsten sehr lecker.