Vollkornnudeln mit Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornnudeln mit TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.71527

Vollkornnudeln mit Tomatensauce

Rezept: Vollkornnudeln mit Tomatensauce
490
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 l Wasser
2 TL Salz
350 g Vollkorn - Makkaroni
1 kg Tomaten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Pflanzenöl
1 Msp. weißer Pfeffer
Ahornsirup online bestelleneinige Tropfen Ahornsirup
4 EL Crème fraîche
1 EL gehacktes frisches Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Makkaroni in kochendes Wasser geben und 15 Minuten köcheln lassen. In einem Sieb abtropfen lassen.

2

Tomaten waschen, würfeln und mit 1 Tasse Wasser in einen Topf  geben und zugedeckt etwa 10 Minuten andünsten.

3

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe enthäuten und sehr fein hacken. Die Zwiebel und die Knoblauchstückchen in heißem Öl in einem Topf unter Rühren glasig anschwitzen.

4

Die gedünsteten Tomaten mit der Dünstflüssigkeit über dem Topf in ein Sieb schütten und in das Öl passieren.

5

Die Sauce salzen, pfeffern und unter Rühren einige Male aufkochen lassen. Die Sauce mit dem Ahornsirup und nach Bedarf mit Salz würzen und mit der Crème fraîche vermischen.

6

Die abgetropften Makkaroni in die Sauce geben und bei äußerst schwacher Hitze darin erhitzen; vor dem Servieren mit dem frischen gehackten Basilikum bestreuen.