Vollkornreis-Salat mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornreis-Salat mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Vollkornreis-Salat mit Gemüse

Vollkornreis-Salat mit Gemüse
30 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g gekochter Naturreis
1 gelbe Paprika klein
1 rote Paprika klein
1 grüne Paprika klein
2 Möhren
4 Tomaten
1 kleine Zucchini
2 Frühlingszwiebeln
2 Handvoll Rucola
4 Stängel Petersilie
3 EL Sherryessig
½ TL Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Naturreis in einem Sieb klar waschen und abtropfen lassen. Mit 450 ml Wasser in einem Topf aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 30-40 Minuten garen, bis er bissfest ist und die Flüssigkeit aufgesogen ist.
2
Die Paprikaschoten putzen, waschen und entkernen. Die gelbe Paprika in Stücke schneiden. Jeweils von der roten und der grünen Paprikaschote ein Viertel zum Bestreuen in kleine Würfel, restliche Paprika ebenfalls in Stücke schneiden. Die Karotten schälen, der Länge nach halbieren bzw. vierteln und in Stückchen schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen waschen und in feine Ringe schneiden. Die Rucola putzen, waschen, trocken schleudern und größere Blätter klein zupfen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken.
3
Für die Marinade den Sherryessig mit dem Zucker und dem Olivenöl verrühren. Die Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Die Marinade mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Die vorbereiteten Gemüse - bis auf die kleinen Paprikawürfel und den Rucola - in einer großen Schüssel vermischen.
4
Den Naturreis etwas abkühlen lassen und mit den marinierten Gemüsen mischen. Zum Servieren die Rucola untermischen, den Salat mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Essig abschmecken und in tiefen Schälchen anrichten. Mit den kleinen Paprikawürfeln bestreuen.