Vollkornrisotto mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornrisotto mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Vollkornrisotto mit Tomaten

und Rosmarin

Vollkornrisotto mit Tomaten
735
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Rosmarin waschen, trockentupfen, die Blättchen abstreifen und fein zerkleinern. 

2

Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Rosmarin und Reis darin bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 3 Minuten braten.

3

Die Hälfte der Gemüsebrühe dazugießen, Salz und Pfeffer dazugeben. Den Reis einmal aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze insgesamt in etwa 40 Minuten weich garen.

4

Dabei die restliche Gemüsebrühe nach und nach immer dann zugießen, wenn der Reis die Flüssigkeit im Topf aufgesogen hat. Den Reis häufig mit einer Gabel durchrühren, damit er sämig wird. 

5

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser übergießen, kurz darin ziehen lassen, kalt abschrecken, häuten und würfeln, dabei die Stielansätze entfernen. Den Käse fein reiben. Die Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken. 

6

Die gewürfelten Tomaten und die Creme fraiche zum Reis geben. Risotto bei starker Hitze unter Rühren schmoren, bis die Tomaten heiß sind. 

7

Käse, Petersilie und Butter mit einer Gabel unterziehen. Den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf heißen Tellern sofort servieren.