Vollkornspaghetti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VollkornspaghettiDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Vollkornspaghetti

mit gemischtem Gemüse

Vollkornspaghetti
640
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Zucchini
1 kleine Aubergine
250 g vollreife Tomaten
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
250 ml Sahne
400 g Vollkorn-Spaghetti
2 EL Parmesan frisch gerieben
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini und die Aubergine waschen, trockentupfen, von Stiel- und Blütenansätzen befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten und grobwürfeln, dabei ebenfalls die Stielansätze entfernen. Die Zwiebel schälen und hacken. Die Petersilie waschen, die Blättchen abzupfen, trockentupfen und fein zerkleinern.

2

Etwa 2 l Wasser mit Salz zum Kochen bringen.

3

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin glasig braten. Die Zucchini, die Auberginen und die Tomaten hinzufügen und ebenfalls anbraten. Die Sahne dazugießen und das Gemüse bei mittlerer Hitze in etwa 10 Minuten bissfest garen .

4

Die Spaghetti in das sprudelnd kochende Wasser geben und unter häufigem Umrühren in etwa 6 Minuten bissfest garen. Die Petersilie und den Käse unter das Gemüse mischen und alles mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

5

Die Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und mit dem Gemüse mischen.