Vollkornspaghetti mit Tomaten-Möhren-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornspaghetti mit Tomaten-Möhren-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Vollkornspaghetti mit Tomaten-Möhren-Sauce

Rezept: Vollkornspaghetti mit Tomaten-Möhren-Sauce
310
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und die Knoblauchzehen enthäuten und so fein wie möglich in Würfel schneiden. Die Möhren schaben und in winzige Streifchen teilen. Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, enthäuten, Kerrne entfernen und auch in feine Würfel schneiden.

2

Das Öl in einer Kasserolle zerlassen, Zwiebeln und Knoblauch hineingeben und glasig anschwitzen, jedoch nicht braun werden lassen. Die Tomaten zusammen mit den unaufgetauten Erbsen hineingeben und mit Weißwein und Fleischbrühe übergießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei milder Hitze zugedeckt etwa 15 Minuten leise köcheln lassen.

3

In der Zwischenzeit die Spaghetti in sprudelnd kochendes, gesalzenes Wasser geben und in 12-15 Minuten nicht zu gar werden lassen. Mais abtropfen und in der Sauce erwärmen. Petersilie fein hacken, zu der Sauce geben und diese kräftig würzen. Spaghetti gut abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen. Zügig servieren.