Vollkornspaghetti mit Tomaten-Nuss-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornspaghetti mit Tomaten-Nuss-SauceDurchschnittliche Bewertung: 3155

Vollkornspaghetti mit Tomaten-Nuss-Sauce

Vollkornspaghetti mit Tomaten-Nuss-Sauce
434
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten achteln und in einem weiten Topf zum Kochen bringen, bei mittlerer Hitze 10 Minuten einkochen lassen. 

2

Dann mit dem Schneidstab des Handrührgerätes oder im Mixer pürieren. Weiter einkochen, bis die Sauce cremig dick ist.

3

Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben, in 10 Minuten garen.

4

Die Tomatensauce mit der Kleie verrühren, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. 

5

Haselnüsse und Petersilie hacken. Spaghetti mit der Tomatensauce anrichten, Nüsse und Petersilie darüberstreuen.

Zusätzlicher Tipp

Vollkornnudeln schmecken herzhaft und sind reich an Ballaststoffen. Vollkornnudeln sind deshalb für linienbewusste Nudelfans eine gute Alternative. Das Rezept mit Spinat und Schinken enthält - auch durch den Spinat - 14 g Ballaststoffe, die Spaghetti mit der Tomaten-Nuss-Sauce enthalten 16 g Ballaststoffe.