Vongole mit Butter und Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vongole mit Butter und ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Vongole mit Butter und Zitrone

Vongole mit Butter und Zitrone
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg Venusmuscheln
1 Zwiebel
1 Möhre
1 Stange Staudensellerie
60 g zerlassene Butter
250 ml trockener Weißwein
2 unbehandelte Zitronen in Ecken geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln gründlich waschen und abtropfen lassen. Geöffnete Muscheln entferne. Die Zwiebel, Karotte und den Sellerie schälen, fein würfeln und in einem Topf mit 1 EL zerlassener Butter glasig schwitzen. Mit dem Wein ablöschen, ein wenig einköcheln lassen und die Muscheln zugeben.

2

Bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 5-7 Minuten dünsten. Noch geschlossene Muscheln entfernen und die restlichen Muscheln aus dem Sud nehmen und mit zerlassener Butter und Zitronenecken angerichtet servieren.