Vorratsmüsli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
VorratsmüsliDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Vorratsmüsli

für eine Woche voller Müsli-Ideen

Rezept: Vorratsmüsli
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
50 g getrocknete Apfelringe
3 EL getrocknete Cranberrys, Rosinen, Kirschen oder Erdbeeren
200 g zarte Vollkornflocke (je nach Belieben einzelne Getreidesorten oder eine fertige 3-Korn-Mischung)
2 EL Weizenkeim
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL gehackte Mandeln
Obst, Milch, Joghurt, Buttermilch oder Saft nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die getrockneten Apfelringe in sehr kleine Stückchen schneiden.

2

Die Apfelstückchen mit den getrockneten Früchten, den Vollkornflocken, den Weizenkeimen und den gehackten Mandeln in eine Schüssel geben und alles gut vermischen.

3

Die Mischung in ein gut schließendes Vorratsglas geben und aufbewahren.

4

Für jede Frühstücksportion ca. 5 EL der Müslimischung entnehmen. Ganz nach Geschmack mit klein geschnittenem, frischem Obst der Saison, Milch, Joghurt, Buttermilch oder Fruchtsaft genießen.