Wachsweiche Eier im Glas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Wachsweiche Eier im GlasDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Wachsweiche Eier im Glas

Wachsweiche Eier im Glas
410
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Salatgurke
5 Halme Schnittlauch
4 Eier (Größe S)
2 EL saure Sahne (10% Fett)
2 TL Tomatenmark
weißer Pfeffer
1 Spritzer Worcestersauce
2 Scheiben Vollkornbrot (etwa 200 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatgurke kurz waschen, trockentupfen, längs halbieren und entkernen. Die Gurke sehr klein würfeln. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

2

Die Eier in 4 Min. wachsweich kochen, anschließend abschrecken und pellen. Je 2 Eier in ein Becherglas oder in flache Schälchen geben und von oben her so einschneiden, daß das Eigelb sichtbar wird. Die Eier leicht salzen.

3

Saure Sahne, Tomatenmark und Gurkenwürfelchen verrühren, mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer und Worcestersauce würzen. Die Sauce über die Eier gießen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Mit dem Brot servieren.